Monatsarchiv: Dezember 2008

Präzise Planung, schonendere Eingriffe

Die Verbindung von 3-D-Diagnostik, Planung des Eingriffs am Computer und die Navigation beim Eingriff macht den chirurgischen Eingriff bei einer Implantation künstlicher Zahnwurzeln schonender. Derzeit befinden sich verschiedene Planungs- und Navigationssysteme in der Erprobung. Experten präsentieren aktuelle Ergebnisse auf dem 22. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Implantologie in Frankfurt/Main. Weiterlesen

Praktikum im „Miami Beach Dental Institute“, Florida, U.S.A.

Famulaturbericht von Vera Neckermann (8.Sem. ZM, Uni Ulm)
Bericht über das Praktikum im „Miami Beach Dental Institute“, Florida, U.S.A. im Zeitraum
von 01.08.2008 bis 28.09.2008
Das „Miami Beach Dental Institute“ liegt in der Arthur Godfrey Road (W 41st Street) in
Miami Beach in Florida, U.S.A. Das Praxisteam besteht aus fünf Zahnärzten (Dr. Nassery,
Dr. Laurence, Dr. Davis, Dr. Kaufman, Dr. Rassoulian), zwei Prophylaxe- und drei
Zahnarzthelferinnen, drei Bürodamen und einer Frau an der Anmeldung. Sie sind erst wenige
Wochen vor meiner Ankunft am 1. August 2008 in neue, großzügige Räumlichkeiten
umgezogen. Schon allein die Aufmachung und Ausstattung der Praxis lassen den hohen
Standard erahnen. Weiterlesen

Das Geschäft mit den Studi-Daten

Unis lassen sich von Unternehmen einspannen

so die taz:

Universitäten verschicken Werbebriefe von Unternehmen an ausgewählte Studierende. Datenschützer halten das für nicht zulässig – die Unternehmen sprechen von einem tollen Angebot.  Weiterlesen

Dentaurum unterstützt die Arbeit der Hilfsorganisation „AG Drogen“

Die Pforzheimer „Aktionsgemeinschaft Drogen e.V.“ erhielt in diesen Tagen eine großzügige Spende des Ispringer Dentalunternehmens Dentaurum.

Die AG Drogen ist eine Einrichtung der ambulanten Drogenhilfe, die zuständig ist für die Stadt Pforzheim und den Enzkreis. Seit nunmehr 37 Jahren arbeitet die Organisation in folgenden 4 Fachbereichen: Jugend- und Drogenberatungsstelle, Kontaktladen, Fachstelle für Prävention mit 4 Honorarkräften im Bereich Schule und Stadtteilprojekte. Dort arbeiten Tandemteams mit MitarbeiterInnen sowohl aus der Jugend- als auch der Drogenhilfe. Sie suchen Jugendliche an ihren informellen Treffpunkten in belasteten Stadtteilen auf. Weiterlesen

Studiengang Dentale Technologie an der SRH Fachhochschule Hamm

Die zahnmedizinische Versorgung befindet sich unzweifelhaft mitten in einem technologischen Umbruch. Dieser ist im wesentlichen von der Digitalisierung geprägt. Weiterlesen

Studienplatzklagen bleiben erlaubt

Studienplatzklagen bleiben erlaubt, so der spiegel

Studium in Österreich

Einige meiner besten Freunde sind Ösis