Monatsarchiv: November 2011

Facebook und der Gewalt-Porno-Spam-Anfriff

Facebook, mal wieder in den Schlagzeilen: tote Hunde, entblößte Geschlechtsteile: Angreifer fluten Facebook-Profile mit unappetitlichen Fotos. Konten wurden laut Facebook nicht gehackt, die Unbekannten tricksen Facebook-Mitglieder aus, die unwissentlich selbst die Ekel-Fotos an ihre Freunde verteilen.Facebook spricht von einem Spam-Angriff. Weiterlesen

Advertisements

Minimalinvasive Zahnmedizin

Möglichkeiten und Grenzen – kann weniger manchmal mehr sein?
Leitung: Prof. Dr. Thomas Attin (Klinik PPK Universität Zürich)

Beim überwiegenden Anteil therapeutischer Eingriffe wird in der modernen
Medizin, so auch in der Zahnmedizin, nach Verfahren gesucht, bei denen der
angestrebte Nutzen mit möglichst geringem (Kollateral-)Schaden erzielt
werden kann. Das Prinzip des minimal-invasiven Vorgehens ist diesem Gedanken Weiterlesen